print logo

Neu in mailingwork: Vorlesefunktion für Newsletter

w3work ergänzt die Versandlösung mailingwork um eine innovative Newsletter- Vorlesefunktion. Newsletter erzielen mehr Reichweite und Aufmerksamkeit.
mailingwork GmbH | 29.01.2010
w3work ergänzt die Versandlösung mailingwork um eine weitere innovative Funktion. In Zusammenarbeit mit dem Sprachtechnologie-Experten Linguatec wurde der Leistungsumfang um eine Newsletter-Vorlesefunktion erweitert. Sie basiert auf der preisgekrönten Voice-Reader-Technologie und ermöglicht die automatische Vertonung von Newsletterinhalten. Versender erzielen mit Ihren Aussendungen so mehr Reichweite und Aufmerksamkeit.

Die Newsletter-Vorlesefunktion ist ein hervorragender Service für alle, die lieber zuhören als lesen. Statt am PC aktiv zu werden, lassen sich E-Mails entspannt anhören. Für die mobile Nutzung ist der Vorlesedienst ideal, denn er funktioniert mit internetfähigen Handys und Smartphones. Für Menschen, denen das Lesen am Bildschirm zu mühsam ist – zum Beispiel Sehbehinderten, Senioren oder Legasthenikern – stellt die Funktion ebenfalls einen attraktiven Mehrwert dar.

Die mailingwork Vorlesefunktion liest über einen speziellen Player wahlweise den Inhalt des gesamten Newsletters oder eines einzelnen im Newsletter enthaltenen Artikels vor. Das funktioniert sogar dann, wenn sich der komplette Text des Artikels nicht im Newsletter, sondern auf einer Landing Page befindet. Denn die Inhalte von Landeseiten, die mit dem mailingwork Landing Page Modul erzeugt wurden, sind ebenfalls in die neue Vorlesefunktion eingebunden.