print logo

optivo holt Jens Kintrup als Partner- und Integrationsmanager

Verstärkung im Bereich Schnittstellen und strategische Partnerschaften
Episerver GmbH | 28.01.2014
©
 
Berlin, 28. Januar 2014 – optivo entwickelt sich im neuen Jahr dynamisch weiter: ab sofort verantwortet Jens Kintrup für den Berliner E-Mail-Marketing-Dienstleister das Management sowie die Weiterentwicklung der Schnittstellen von optivo® broadmail. Zudem zeichnet Jens Kintrup in der neu geschaffenen Position als Partner- und Integrationsmanager für den Ausbau strategischer und technischer Partnerschaften verantwortlich.

Als Verantwortlicher des Data Integration Hub von optivo® broadmail wird Jens Kintrup die Integration und den Datenaustausch mit marktrelevanten Systemen forcieren. Schwerpunktmäßig wird er sich um die Anbindung von optivo® broadmail an Systeme in den Bereichen E-Commerce, Webanalyse, CRM sowie Recommendations kümmern. Dazu gehören gängige Produktdatenbanken, Webanalyse- und Kampagnen-Management-Lösungen, aber auch Webshops sowie E-Commerce-Systeme. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung der Schnittstellen von optivo® broadmail: Remarketing soll künftig noch einfacher und effektiver werden. Dabei werden beispielsweise maßgeschneiderte Angebote an Warenkorbabbrecher – also Personen, die einen Kauf im Online-Shop nicht zu Ende geführt haben – verschickt.

Mit Jens Kintrup holt optivo einen erfahrenen Projektmanager mit ins Team, der auf eine 14-jährige Erfahrung in den Bereichen IT-Entwicklung und Consulting zurückgreifen kann. So war Jens Kintrup unter anderem zehn Jahre technischer Projektmanager bei Mobilcom-Debitel (Freenet Group), bevor er 2010 als Leiter IT zum Dialogmarketing-Dienstleister Knorr & Perry wechselte. Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, kommentiert den Neuzugang: „Mit Jens Kintrup haben wir einen erfahrenen Projektmanager mit großem Know-how im Bereich IT-Entwicklung an Bord geholt. Das Management und die Weiterentwicklung unserer Schnittstellen, sei es zur Einbindung von profilierten Kundendaten in E-Mail-Kampagnen für individualisierte Kauftipps, oder auch zum Versenden von automatisierten Remarketingmails, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Jens wird uns mit seiner Erfahrung dabei unterstützen, die Möglichkeiten von optivo® broadmail im Zusammenspiel mit marktrelevanten Systemen weiter voranzutreiben.“

Pressemitteilung

Über optivo
optivo ist einer der größten E-Mail-Marketing-Dienstleister im deutschsprachigen Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den neutralen, technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategieberatung, Newsletter-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (www.optivo.de/campfire). Mehr als 1.000 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, Lieferando, mymuesli, Olympus, Plus.de, Rossmann, QVC, reBuy, simfy, TUI und zooplus. optivo ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), im Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) sowie in der ‚Certified Senders Alliance‘, dem größten deutschen Whitelist-Projekt. Zudem erfüllt das Sicherheitsmanagement rund um optivo® broadmail den international maßgeblichen Standard ISO 27001. optivo ist seit Juni 2013 ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

Ansprechpartner für die Medien
optivo GmbH
Harald Oberhofer (Leiter Marketing)
Wallstraße 16
D-10179 Berlin
Telefon +49 (0)30.76 80 78-117
Telefax +49 (0)30.76 80 78-499
E-Mail presse@optivo.de
Internet www.optivo.de

Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH
Michael Märzheuser / Julia Schreiber
Maximilianstraße 13
D-80539 München
Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480
Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45
E-Mail optivo@maerzheuser.com
Internet www.maerzheuser.com