print logo

Individuelle Werbebotschaften werden Standard

Marketing-Automation-Konferenz mit 10 Roundtables, 15 Vorträgen, 10 Masterclasses. Vom Leadmanagement über Omnichannel bis zu KI.
marketing-BÖRSE | 16.11.2021
Individuelle Werbebotschaften werden Standard © marketing-BÖRSE
 

Spannende Insights gab es am 10.11.2021 auf der Digitalkonferenz Marketing Automation Trends mit 10 Roundtables, 15 Vorträgen und 10 Masterclasses. Mit dabei war das Who-is-who des Digitalen Marketings: Christian Bachem, Doris Eichmeier, Cecilia Floridi, Timo von Focht, Harald Fortmann, Peter Gentsch, Harald Kratel, Meike Leopold, Frank Puscher, Helmut van Rinsum, Anne Schüller, Bernd Skiera, Martin Szugat, Alexander Wunschel und viele mehr.

Unpersonalisierte Massenmails sind out, wurden die Referenten nicht müde zu betonen. Die Teilnehmer nahmen rege an den verschiedenen Formaten teil und stellten viele Fragen. Die Roundtables standen unter dem Motto „Strategien entwickeln“. Inspirationen gab es bei den zahlreichen Vorträgen. In den einstündigen Masterclasses wurde das Wissen vertieft und zahlreiche Praxisbeispiele vorgestellt.

Wir danken den Sponsoren Adobe, Artegic, Cloudbridge, CrossEngage, Defacto, Echte Liebe, Evalanche, Mapp, Mayoris, Salesforce, Selligent, Sendinblue, Uniique und Yext für ihre Unterstützung der Konferenz.

Eine Zusammenfassung der Highlights gibt es hier:



Interessierte können noch in dieser Woche die Live-Mitschnitte kostenlos anfordern: digitalkonferenz.net


Die nächste Digitalkonferenz wird am 8. März stattfinden unter dem Motto „Kundendaten – Tipps und Ideen für Ihr Datenmanagement“.

Kommentare