print logo

Die Spielwarenmesse eG modernisiert ihre internationale B2B-Kommunikation mit EVALANCHE

Die Spielwarenmesse eG hat sich zur Steuerung des internationalen E-Mail Marketing für EVALANCHE entschieden.
SC-Networks GmbH | 20.05.2011
Die Veranstalter der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg gestalten damit die anspruchsvolle internationale B2B-Kommunikation des Unternehmens einfacher und zielgenauer als bisher. Zur weltweit größten Fachmesse der Spielwarenbranche steht das Messeteam mit 2.700 Ausstellern aus 63 Ländern und 79.000 Besuchern aus 114 Ländern in Kontakt.

Zielgruppenspezifische Newsletter

Die Spielwarenmesse eG kommuniziert mit Kunden und Interessenten über vier zielgruppenspezifische Newsletter - weltweit und in mehreren Sprachen:

• play it! online: Themen für Messebesucher – z.B. Kauf der Eintrittskarten, Messehighlights, Anreise, Unterkunft für Fachhändler
• ExhibitorsOnly: Themen für Aussteller – z.B. Anmeldefristen, Messeorganisation,
Marketingmaßnahmen, Messehighlights
• World of Toys: Informationen zu Events und Messen im Ausland
• Intern: Themen für Genossenschaftsmitglieder der Spielwarenmesse eG – mit
News rund um das Unternehmen und deren Messen und Kongresse

Die Ausgangslage

Die bisherige Umsetzung der Kommunikation per E-Mail war in einigen Bereichen nicht mehr optimal. Das Einarbeiten fremdsprachiger Texte, der internationale Versand, das Hochladen von aktuellen Adressdaten waren umständlich, die fehlende Personalisierung und Individualisierung von Inhalten nicht mehr zeitgemäß.

Verbesserungen mit EVALANCHE

Die Spielwarenmesse eG hat mit EVALANCHE die bisher zeitintensiven Arbeitsabläufe, die über mehrere Länder auf die jeweiligen Repräsentanten verteilt waren, durch die Zentralisierung erheblich vereinfacht und somit die Abläufe deutlich verbessert.

Einige der wesentlichen Vorteile der Umsetzung mit EVALANCHE sind:

• Der Eigenständige Versand alle Länder läuft jetzt zentral von Nürnberg aus -
vorher nahmen die Repräsentanten den Versand dezentral in den jeweiligen Ländern vor.
• Übersetzer können ihre Ergebnisse jetzt direkt ins System . Früher
kamen Übersetzungen per E-Mail in einer Word-Datei und erforderten zeitintensive Nacharbeiten.

Dazu Christian Ulrich, Direktor Marketing der Spielwarenmesse eG: „Unsere wichtigsten Anforderungen an eine zukunftssichere Lösung hat EVALANCHE am besten erfüllt. Überzeugt haben uns die einfache Nutzung und die mandantenfähige sowie mehrsprachige Nutzung mit individuellen Zugriffsrechten. Auch das eigenständige Hochladen von Adressen sowie eine differenzierte Personalisierung und Individualisierung von Inhalten je nach Zielgruppe sind für uns wichtige Funktionen.
Besonders wertvoll für unsere tägliche Arbeit ist der kompetente Support rund um EVALANCHE und die erstklassigen Reports für die Erfolgskontrolle.“

Mit dem zentralen Versand und den Reports der neuen Software nutzt die Spielwarenmesse eG nun viel mehr Stellschrauben als bisher für das Finetuning ihres E-Mail Marketings.


Über EVALANCHE und SC-Networks

Die SC-Networks GmbH ist E-Mail Service Provider und Hersteller von EVALANCHE, eine der modernsten, webbasierten E-Mail-Marketing-Lösungen auf dem europäischen Markt.

EVALANCHE basiert auf neuesten Web-Technologien und wird als Software-as-a-Service (SaaS) bereit gestellt. Die Applikation ist durch die Certified Senders Alliance zertifiziert und wurde speziell für Agenturen und Marketing-Abteilungen größerer Unternehmen entwickelt.

EVALANCHE wird weltweit von mehr als 800 Unternehmen eingesetzt. Dazu zählen namhafte Firmen wie Red Bull, SWR, PORTAS, Chiemsee, Gabor, Michael Page, Magirus International, AOK Rheinland/Hamburg, ÖKO-TEST, Deutsche Messe, Hansgrohe, WACKER, Harman, Nitro Snowboards, Kyocera Mita, seca, Siemens PLM, weit über 200 Hotels und mehrere sehr bekannte Tourismusregionen, über 100 Top-Agenturen wie The Brand Union, GFB & Partner, phocus communication, Zieltraffic, namics ag, u.v.m..

Die SC-Networks GmbH mit Sitz in Starnberg, wurde 1999 gegründet und unterhält je eine Vertretung in der Schweiz, Österreich, Italien und UK.

Pressekontakt SC-Networks: 


SC-Networks GmbH 

Leiter Marketing und Vertrieb 

Martin Philipp 

Enzianstr. 2 

82319 Starnberg 


Tel.: +49 8151/555 160 

E-Mail: philipp@sc-networks.com 

www.sc-networks.com