print logo

www.legmichtiefer.com - TÜV Rheinland gibt Gas im Web 2.0

Schaffung zahlreicher Mehrwerte für Auto- und Tuningfans
Felix Holzapfel | 14.05.2009
Köln, 14.05.2009: Der TÜV Rheinland hatte bereits Ende letzten Jahres zur Essen Motor Show eine Social Media und Web 2.0 Offensive auf Facebook, YouTube, Flickr und Twitter gestartet.

Mit dem Launch der Plattform www.legmichtiefer.com wird dieses Engagement in Zusammenarbeit mit der deutsch amerikanischen Marketingagentur conceptbakery GmbH & Co. KG nun konsequent ausgebaut. Ziel: Schaffung zahlreicher Mehrwerte für Auto- und Tuningfans.

Neben gewohnten Community Funktionen wie Profile, Votingfunktionen, Messaging, Gewinnspielen & Co. bietet die Plattform zahlreiche neuartige Mehrwerte.

Einmalig ist beispielsweise die Integration von Aktivitäten der Community Mitglieder auf anderen Plattformen. Neue Inhalte auf YouTube, Flickr und Twitter können in das eigene Profil eingebunden werden, so dass sie auch dort erscheinen. Und das vollkommen automatisch.
Der Clou: Handelt es sich dabei um Inhalte mit dem Schwerpunkt Auto und Tuning können diese wahlweise auch auf der Startseite von legmichtiefer.com angezeigt werden.

Ein weiteres Highlight finden die Nutzer in der Rubrik „Experten“, die kontinuierlich erweitert wird. Hier können sie unverbindlich mit Mitarbeitern und Partnern des TÜV Rheinland fachsimpeln, geplante Umbaumaßnahmen besprechen, uvm.

Auto- und Tuningclubs können mit Hilfe der Gruppenfunktion mit wenigen Klicks eine Plattform für ihre Mitglieder aufbauen. Aber auch für einzelne Marken, Modelle, usw. werden hier Treffpunkte
für Community Mitglieder geschaffen.

Konzept und Umsetzung der Plattform sowie die begleitenden Maßnahmen stammen von der Marketingagentur conceptbakery GmbH & Co. KG. Diese ist auf alternative Marketingstrategien, Social Media sowie Web 2.0 spezialisiert und betreut den TÜV Rheinland bereits seit 2006.


Über TÜV Rheinland
TÜV Rheinland ist ein international führender Dienstleistungskonzern. An 360 Standorten in 62 Ländern auf allen Kontinenten arbeiten rund 12.500 Menschen und erwirtschaften einen Umsatz von rund 980 Millionen Euro im Jahr. Anspruch und Leitidee des Konzerns ist die nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TÜV Rheinland sind in ihrer Arbeit von der Überzeugung getragen, dass gesellschaftliche und industrielle Entwicklung ohne technischen Fortschritt nicht möglich ist. Gerade deshalb ist der sichere und verantwortungsvolle Einsatz technischer Innovationen, Produkte und Anlagen entscheidend. TÜV Rheinland ist seit 2006 Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen. TÜV Rheinland hat eine über 130 Jahre lange Tradition und seinen Stammsitz in Köln.

Über conceptbakery GmbH & Co. KG
Seit dem Jahr 2002 backt conceptbakery für deutsche und amerikanische Unternehmen - nur keine Brötchen, sondern crossmediale Leckerbissen in Form alternativer Marketingstrategien. Die Schwerpunkte liegen dabei in Bereichen wie Guerilla, Viral, Social Media, Web 2.0, Digital und Crossmedia Marketing. Zu den Kunden zählen unter anderem namhafte Anbieter wie ADAC Service GmbH, Sharp Electronics, SWISS International Air Lines, TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH aber auch zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen.

Pressekontakt

conceptbakery GmbH & Co. KG
Felix Holzapfel
Sülzburgstr. 218
50937 Köln
T: +49 (0) 221 94 64 16 20
F: +49 (0) 221 94 64 16 21
W: http://www.conceptbakery.de
E: news@conceptbakery.de

Kommentare