print logo

Vertical Media baut auf optivo

Berliner Online-Fachverlag setzt bei seinen E-Mail-Newslettern auf die automatisierte Content-Erstellung auf Basis von RSS-Feeds
Episerver GmbH | 25.09.2013
©
 

Berlin, 25. September 2013 – Aktuelle Informationen über Branchentreffs, Seminare, Förderprogramme oder News sind für Unternehmensgründer das A und O. Vertical Media ist ganz auf diese Zielgruppe fokussiert. Mit Online-Portalen wie der „Gründerszene“ und Events wie „Heureka“ und „Spätschicht“ ist der Berliner Fachverlag eine feste Größe in der Startup-Landschaft. Kommuniziert wird auch per E-Mail. Hierfür nutzt Vertical Media ab sofort die professionelle Versandplattform optivo® broadmail. Das Besondere dabei: Die Inhalte der Newsletter werden automatisiert erstellt – auf Basis von RSS-Feeds.

Möglich macht das eine Neuentwicklung im „Template-Kit“ von optivo – dem universellen Baukasten für flexible Inhaltsvorlagen. Alle per RSS-Feed vorliegenden Meldungen und Informationen lassen sich im Template-Kit abrufen und in die gewünschte Newsletter-Vorlage einfügen. In der Regel geschieht dies einmal täglich. Der Versand erfolgt dann automatisiert zu einem festgelegten Zeitpunkt – oder der Redakteur kann die Inhalte manuell nachbearbeiten und versenden.

Die Vorteile dieses Features liegen auf der Hand: Die Funktion entlastet die Redaktion bei der Erstellung der Newsletter und verbessert so die Effizienz der Newsletter-Prozesse. Zudem stellt dieses Vorgehen eine hohe visuelle und inhaltliche Übereinstimmung zwischen Web- und Newsletter-Kanal sicher. Hinzu kommt: Die Newsletter enthalten immer die topaktuellen Informationen und Angebote – das wiederum beflügelt die Öffnungs- und Klickraten.

Eingesetzt wird die neue Funktionalität in verschiedensten Angeboten von Vertical Media, darunter der englischsprachige Newsletter von „VentureVillage“ sowie der tägliche Newsletter des Online-Magazins „Gründerszene“. Mark Hoffmann, CEO der Vertical Media GmbH erklärt zur Zusammenarbeit mit optivo: „Die Berliner Start-Up-Szene ist gut vernetzt und immer am Puls der Zeit. Entsprechend sollen auch unsere Newsletter immer topaktuell sein – mit optivo haben wir einen Partner gefunden, die unsere Ansprüche vollauf erfüllt.“ Ob Jobangebote, meist gelesene Artikel, Event-Angebote oder der „Deal der Woche“ – durch den Import der RSS-Feeds und die tagesaktuellen Angebote von Vertical Media bleibt die Gründerszene bestens informiert.

Über optivo
optivo ist einer der größten E-Mail-Marketing-Dienstleister im deutschsprachigen Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den neutralen, technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategieberatung, Newsletter-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (www.optivo.de/campfire). Mehr als 1.000 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, Lieferando, mymuesli, Olympus, Plus.de, Rossmann, QVC, reBuy, simfy, TUI und zooplus. optivo ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), im Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) sowie in der ‚Certified Senders Alliance‘, dem größten deutschen Whitelist-Projekt. Zudem erfüllt das Sicherheitsmanagement rund um optivo® broadmail den international maßgeblichen Standard ISO 27001. optivo ist seit Juni 2013 ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

Ansprechpartner für die Medien
optivo GmbH
Harald Oberhofer (Leiter Marketing)
Wallstraße 16
D-10179 Berlin
Telefon +49 (0)30.76 80 78-117
Telefax +49 (0)30.76 80 78-499
E-Mail presse@optivo.de
Internet www.optivo.de

Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH
Jochen Gutzy / Julia Schreiber
Maximilianstraße 13
D-80539 München
Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480
Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45
E-Mail optivo@maerzheuser.com
Internet www.maerzheuser.com