print logo

Accor Hotellerie bucht optivo® broadmail

Episerver GmbH | 29.04.2008
Berlin, 29. April 2008 – Die Accor Hotellerie Deutschland GmbH (www.accorhotels.com) nutzt für ihre deutsche E-Mail-Kommunikation ab sofort die Newsletter-Versand-Lösung optivo® broadmail. Dank dieser einfach zu bedienenden Enterprise-Software ist die führende internationale Hotelkette nun in der Lage, interne Arbeitsabläufe bei Erstellung und Versand von Newslettern deutlich zu optimieren. Gleichzeitig kann Accor ihre Newsletter-Abonnenten jetzt mit dynamischen Inhalten gezielt über Angebote informieren. Die Accor Gruppe ist weltweit mit rund 4.000 Hotels in mehr als 100 Ländern präsent. Allein in Deutschland ist die Hotel-Gruppe unter den Marken Sofitel, Pullman, Novotel, Mercure, Suitehotel, All Seasons, Ibis, Etap und Formule 1 mit weit über 300 Hotels vertreten.

optivo® broadmail ist eine komfortabel zu bedienende E-Mail-Marketing-Software, die im kosteneffektiven ASP (Application Service Provider)-Verfahren genutzt wird. Das heißt: Erstellung und Versand eines Newsletters erfolgen im Webbrowser, eine Software-Installation ist nicht erforderlich. Ein einfacher Internet-Zugang genügt, um auf der Benutzeroberfläche einfach und schnell Newsletter anzulegen, Empfängerlisten zu importieren und Inhalte zu verwalten. Der Versand erfolgt zentral und sicher durch die Server von optivo.

Ullrich Kastner, E-Commerce & Direct Marketing Manager Germany der Accor Deutschland SMARD GmbH, kommentiert die Zusammenarbeit: "Mit optivo® broadmail sind wir in der Lage unsere internen Prozesse deutlich zu optimieren und haben eine verlässliche Lösung, welche auf Dauer zu einer effektiven Kostensenkung bei verbesserter Qualität beiträgt."


optivo:
Die optivo GmbH mit Sitz in Berlin ist ein Komplettanbieter im Bereich E-Mail-Marketing. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 dreht sich bei optivo alles um effizientes Direktmarketing per E-Mail. Das Leistungsportfolio von optivo reicht von der Permission-basierten Gewinnung von E-Mail-Newsletter-Abonnenten (optivo® coreg) über den ebenfalls streng Permission-basierten Versand von elektronischen Mailings und E-Mail-Newslettern über eine leistungsfähige und sichere Plattform (optivo® broadmail) bis hin zur Durchführung und Steuerung von komplexen E-Mail-Marketing-Kampagnen (optivo® listexpress). Mehr als 300 Kunden aus allen Branchen vertrauen auf die E-Mail-Marketing-Lösungen von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie ArabellaSheraton, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Europcar, Germanwings, Henkel, Blume2000, HypoVereinsbank und Tchibo.

Pressekontakt:
optivo GmbH
Harald Oberhofer
Marketing Manager
Stralauer Allee 2
D-10245 Berlin
Telefon: +49 (0)30-41 72 42 49
Telefax: +49 (0)30-41 72 42 39
presse@optivo.de
www.optivo.de

MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Jochen Gutzy/Markus Pounder
Theresienstraße 6-8 / Ecke Ludwigstraße 21
D-80333 München
Telefon: +49 (0)89-2 88 90 480
Telefax: +49 (0)89-2 88 90 45
optivo@maerzheusergutzy.com
www.maerzheusergutzy.com